Advanced IFC-Editor


Advanced IFC-Editor | usBIM.editor | ACCA software

Möchten Sie einen IFC-Editor, um eine IFC-Datei vollständig zu bearbeiten ohne Edificius, Revit®, ArchiCAD® oder ein anderes BIM-Authoring verwenden zu müssen?

Mit usBIM.editor ist es möglich! Sie bearbeiten, drucken, rendern und navigieren in immersiver Virtual Reality im BIM-Modell, direkt im IFC-Standard!

usBIM.editor ist eine in usBIM integrierte Anwendung, die Sie im Store des Systems erwerben können
Kostenlos 10+1 Online-Anwendungen und 10 GB Cloud-Speicherplatz

Die Arbeit an einer IFC-Datei und die Bearbeitung eines IFC-Modells mit usBIM.editor ermöglicht, die freie Verwaltung von Informationen und den Zugriff auf Daten während des gesamten Lebenszyklus des Bauwerks, ohne die gleiche Software der Person zu besitzen, die das Architekturprojekt entwickelt hat oder die Instandhaltung ausführt

  • Sie öffnen eine IFC-Datei | usBIM.editor | ACCA Software

    Sie öffnen eine IFC-Datei unabhängig von der BIM-Authoring-Software, mit der diese erstellt wurde (Edificius®, Revit®, ArchiCAD®, ALLPLAN®, Tekla®, EdiLus® usw)

  • IFC Editor | usBIM.editor | ACCA software

    Sie visualisieren und bearbeiten das gesamte Modell und die einzelnen IFC-Objekte sowie die Eigenschaften jedes Objekts

  • BIM-Objekte Bibliothek | usBIM.editor | ACCA software

    Sie greifen auf eine umfangreiche BIM-Objekte-Bibliothek zu, um Ihr Modell zu bereichern und erstellen neue Bibliotheken mit IFC-Objekten

  • Konvertierung von 3D-Modellen und -Objekten in IFC | usBIM.editor | ACCA software

    Sie konvertieren 3D-Modelle und -Objekte in IFC, indem Sie diese auch aus SketchUp®, Blender® oder Rhino-Grasshopper® importieren

  • Projektdokumentation | usBIM.editor | ACCA software

    Sei erstellen automatisch die Projektdokumentation, Ausführungspläne, Berichte, Tabellen usw.

  • Rendering | usBIM.editor | ACCA software

    Sie erhalten Renderings (auch in Echtzeit), Videos, Animationen, Fotomontage und Präsentationen in immersiver Realität

Video Advanced IFC-Editor | usBIM.editor | ACCA software
Editing der geometrischen Eigenschaften von BIM-Modellen | usBIM.editor | ACCA Software

Editing der geometrischen und informativen Eigenschaften von BIM-Modellen: alles mit einem einzigen Advanced BIM Editor

Mit usBIM.editor arbeiten Sie an IFC-Dateien von Modellen, die mit einem beliebigen BIM-Authoring erstellt wurden, nicht nur über Basisfunktionen zum Visualisieren und Navigieren des IFC-Modells, sondern auch über erweiterte Bearbeitungsfunktionen:

  • Navigieren Sie das Modell anhand der Auswahl von Eigenschaften und Klassifizierungen;
  • Verschieben und drehen Sie das Modell und nutzen verschiedene Ansichtsoptionen (Transparenzstufen und Farbgebung der Objekte);
  • Bearbeiten, löschen, ersetzen und fügen Sie geometrische und informative Eigenschaften der einzelnen Objekte des Modells hinzu;
  • Löschen, duplizieren und verschieben Sie die Objekte des BIM-Modells;
  • Definieren Sie benutzerdefinierte Klassifizierungsschemata;
  • Automatisieren Sie Ihren Workflow, indem Sie Eigenschafts- und Klassifizierungsvorlagen erstellen, die auch auf andere Modelle angewendet werden können;
  • Importieren Sie Ihre Eigenschaften aus einer Excel-Datei in das IFC-Modell und ordnen diese automatisch einer Entitätsklasse oder eine Auswahl davon, zu;
  • Erstellen Sie eine neue Version des IFC-Modells mit allen geometrischen und informativen Änderungen, die am Ausgangsmodell vorgenommen wurden.

usBIM.editor kann auch verwendet werden um direkt an föderierten Modellen im IFC-Format zu arbeiten und die notwendigen Änderungen vorzunehmen, ohne erneut auf die einzelnen Modelle eingreifen zu müssen, wodurch Kosten und Arbeitszeiten optimiert werden.

Benutzerdefinieren Sie Ihr Projekt mit neuen 3D-Objekten | usBIM.editor | ACCA Software

Benutzerdefinieren Sie Ihr Projekt mit neuen 3D-Objekten: Entnehmen Sie diese aus der Online-Bibliothek oder erstellen Sie sie mit einer Modellierungssoftware (SketchUp®, Blender® und Rhino-Grasshopper®)

Mit usBIM.editor können Sie das IFC-BIM-Modell mit Objekten hochauflösender Materialien und Texturen bereichern und realistischer darstellen, welche Sie auf folgende Weise entnehmen können:

  • aus der bereits zur Verfügung gestellten BIM-Objekte-Bibliothek, die Tausende kostenloser Ressourcen (CAD-Blöcke, 3D-Modelle usw.) enthält;
  • aus thematischen Bibliotheken von BIM-Objekten, die Sie erstellen und online mit Ihren Mitarbeitern teilen und im Laufe der Zeit verwalten und erweitern können (auch dank automatischer Reversioning-Funktionen).

Alles, was Sie benötigen, befindet sich bereits in der Bibliothek, Sie können jedoch auch 3D-Volumenmodelle jeglicher Art und Form, die mit SketchUp®, Blender®; und Rhino-Grasshopper® erstellt wurden, in usBIM.editor importieren.

Sie wählen einfach die zu ändernden Elemente im IFC-Editor, starten die Integration mit einem der 3D-Editoren, nehmen die erforderlichen Änderungen vor und finden dynamisch die geänderten Objekte im BIM-Modell im IFC-Format.

Sie Erstellen automatisch die Projektdokumentation | usBIM.editor | ACCA Software

Sie Erstellen automatisch die Projektdokumentation, Tabellen und Reports aus der IFC-Datei

Aus dem BIM-Modell im IFC Open BIM-Format erhalten Sie alle Projektunterlagen (Berichte, Lagepläne, Grundrisse, Schnitte, Axonometrien, Bauteillisten und Tabellen).

Die Dokumente sind dynamisch mit dem IFC-Modell verbunden: bei jeder Projektänderung werden alle Dokumente automatisch aktualisiert.

Sie erstellen und benutzerdefinieren sehr einfach Ausführungspläne aus dem IFC-Modell und exportieren alle Zeichnungen im DXF/DWG/DWF-Format.

Sie können alle Informationen von IFC-Objekten (Bereiche, Eigenschaften, Maße usw.) in synthetischen Tabellen und Berichten des IFC-Modells anzeigen und organisieren.

Sie können die aus dem IFC-Dateieditor erhaltenen Ergebnisse im Excel-Format exportieren und erhalten so unverzichtbare Informationen für die Modellanalyse.

Sie erzielen einen zusätzlichen Wert aus dem IFC-Modell | usBIM.editor | ACCA Software

Sie erzielen einen zusätzlichen Wert aus dem IFC-Modell, durch die grafische Darstellung und erweiterten Funktionen von Architectural Visualization

Mit BIM-Editor erstellen Sie eindrucksvolle Präsentationen, indem Sie alle Werkzeuge zur Architectural Visualization nutzen:

  • Sie realisieren fotorealistische und hochprofessionelle Renderings mit maximaler Geschwindigkeit direkt aus dem IFC-Modell, indem Sie die künstliche Intelligenz (Machine Learning Denoiser von AMD Radeon™ ProRender2) nutzen;
  • Dank integrierter Funktionen zur Fotomontage und Fotoretusche, können Sie im gerenderten IFC-Modell fotografische Bilder einzufügen;
  • Sie navigieren, bearbeiten und fügen Objekte zum IFC-Modell in Echtzeit hinzu, mit den Funktionen von Real-Time Rendering und Immersiver Virtual Reality;
  • Sie speichern die erstellten Szenen und nehmen alle notwendigen Korrekturen, dank integrierter Funktionen der Postproduktion vor;
  • Sie erstellen Multimedia-Präsentationen mit dem Videobearbeitungstool von BIM Video Studio. Sie können 360°-Bilder auf Facebook erstellen und veröffentlichen, die in der Echtzeit-Rendering-Umgebung für immersive Darstellungen erstellt wurden.
Sie optimieren und vervollständigen die Verwaltung Ihres IFC-Modells | usBIM.editor | ACCA Software

Sie optimieren und vervollständigen die Verwaltung Ihres IFC-Modells mit usBIM

Sie teilen Daten, Dokumente und BIM-Modelle im IFC-Format in der Cloud, indem Sie die Integration mit dem BIM-Management-System von usBIM nutzen.

Durch die Anmeldung bei usBIM erhalten Sie zusätzlich zu einem kostenlosen Speicherplatz von 10 GB sofort kostenlos 10+1 Anwendungen, um:

  • die am häufigsten verwendeten Dateiformate der Baubranche zu verwalten [.IFC, .BCF, Revit (.RVT und .RFA), Punktwolken (.LAS, .LAZ, .E57, .PLY, .PTS, .XYZ usw.), GIS (.geoJson), AutoCAD (.DWG und .DXF)];
  • multidisziplinären Projektteams, Fachleuten und Unternehmen zu koordinieren die an verschiedenen Orten, mit unterschiedlichen Softwares arbeiten;
  • über dynamische Chats mit erweiterten Teamarbeitsfunktionen zu verfügen;
  • Online-Meetings und Telefonkonferenzen mit Arbeitskollegen zu organisieren.

usBIM.editor wird in Kürze auch als in usBIM integrierte Web-APP verfügbar sein, um das BIM-Modell im IFC-Format online zu bearbeiten, zu exportieren und kostenlos mit Ihren Kollegen zu teilen.

FAQ

IFC (Industry Foundation Classes) ist ein offenes Datenformat, das nicht von einem einzigen Betreiber kontrolliert wird und welches erstellt wurde, um die Interoperabilität zwischen verschiedenen Fachleuten im Baubereich zu ermöglichen. Ziel ist es, den Austausch eines Informationsmodells ohne Verlust oder Verzerrung von Daten oder Informationen zu erhalten.

Es enthält Informationen verschiedener Art (wie z.B. geometrische Daten, Eigenschaften, Beziehungen zu anderen Objekten).

Es gibt verschieden Gründe, um eine IFC-Datei zu bearbeiten wie z.B.:

  • Wenn die Notwendigkeit besteht, einige Eigenschaften der Objekte zu ändern, hinzuzufügen oder zu löschen (z.B. den Wert der Durchlässigkeit der Wandeinheit ändern, da dieser nicht korrekt ist, für eine Projektvariante oder Änderung der Bestands-Situation);
  • Wenn Objekte aus dem IFC-Modell hinzugefügt, verschoben, geändert oder gelöscht werden müssen ohne ein BIM-Authoring zu verwenden (z.B. eine Wand löschen, die in einer Projektvariante entfernt wurde, die Position der Einrichtungselemente ändern usw.).

Mit usBIM.editor können Sie IFC-Modelle öffnen, visualisieren und bearbeiten, indem Sie die Geometrie und Eigenschaften der einzelnen Objekte bearbeiten. Auf diese Weise arbeiten Sie direkt an nicht- proprietären, offenen Formaten und ohne, dass ein spezifisches BIM-Authoring erforderlich ist.

Mit usBIM.editor:

  • Öffnen Sie IFC-Dateien, die von einer beliebigen BIM-Software erstellt wurden;
  • Visualisieren und navigieren Sie das Modell;
  • Bearbeiten, löschen, ersetzen und fügen Sie Objekte und Eigenschaften hinzu;
  • Importieren und Exportieren Sie Templates der Eigenschaften im Excel-Format;
  • Exportieren Sie das IFC-Modell mit allen Änderungen.

Mit usBIM.editor können Sie sowohl die Geometrie als auch die Eigenschaften der Objekte der IFC-Datei ändern.

Dies ist Dank zwei bereits in der Software vorhandenen Umgebungen möglich:

  • BIM-Modell - Sie können Änderungen an der Geometrie der Elemente vornehmen, neue Blöcke einfügen und Materialien zuweisen;
  • IFC-Editor - Sie können Informationen zu den Eigenschaften der Modell-Objekte bearbeiten, löschen oder hinzufügen.

Mit usBIM.editor können Sie das IFC-Modell visualisieren und alle notwendigen Dokumente für die Projektpräsentation erstellen (Pläne, Videos, Renderings usw.).

Im Detail, mit usBIM.editor:

  • erhalten Sie alle Zeichnungen/Pläne;
  • erstellen Sie Tabellen, Bauteillisten und Berichte des IFC-Modells;
  • realisieren Sie fotorealistische Renderings, Fotomontage und Fotoretuschen direkt aus dem IFC-Modell;
  • navigieren Sie das IFC-Modell dank Real-Time Rendering;
  • erstellen Sie Videos von Projektpräsentationen;
  • verwenden Sie die immersive Virtual Reality (VRi BIM), um im Modell in erster Person einzutreten.

Die IFC-Datei enthält keine Informationen der Texture-Mapping. Daher ist es notwendig, die Materialien den verschiedenen im Modell vorhandenen Objekten zuzuweisen.

Sie können die Materialien direkt in usBIM.editor einfügen, indem Sie diese aus den Bibliotheken auswählen oder benutzerdefinierte Texturen erstellen.

usBIM.editor verfügt über einen integrierten Rendering Engine Ray Tracing AMD Radeon™ ProRender, mit der Sie die besten fotorealistischen Renderings erstellen können, ohne zusätzliche Softwares verwenden zu müssen.

Ja. Mit usBIM.editor können Sie die IFC-Datei nutzen, um Ihr Projekt zu präsentieren, durch:

  • Ausführungsplänen mit Grundrissen, Ansichten, Schnitten, Axonometrien, Renderings usw.;
  • Fotorealistische Renderings;
  • Videopräsentationen (dank der "BIM Video Studio"-Umgebung);
  • Real-Time-Navigation des gerenderten Modells (RTBIM);
  • Immersive Virtual Reality (VRiBIM), um das Modell in erster Person zu visualisieren und Objekte und Materialien zu ändern, ersetzen und einzufügen.

Ja, nachdem Sie das IFC-Modell mit usBIM.editor bearbeitet haben, können Sie die Datei exportieren und ein neues IFC erhalten, welches alle vorgenommenen Änderungen enthält.

Ja. Sie können die Integration mit Sketchup® und Blender® nutzen, um die Geometrie von Objekten im IFC-Modell zu ändern. Auf diese Weise können Sie neue Objekte erstellen und direkt in das Modell einfügen, ohne usBIM.editor verlassen zu müssen.

Ja. Sie können neue 3D-Blöcke einfügen, um Ihr IFC-Modell zu bereichern und dabei die umfangreiche Bibliothek von Edificius nutzen.

Das Einfügen kann auch mit Hilfe der Modellierungssoftware SketchUp® und Blender® erfolgen, die in usBIM.editor integriert sind.

KONTAKTIEREN SIE UNS