Gerüstbau Software


Gerüstplanung und Sicherheit | CerTus SCAFFOLDING - ACCA software

Möchten Sie eine Software zur Gerüstplanung, die für jede Struktur-Typologie und jeden spezifischen Bedarf verwendet werden kann?

Wählen Sie die Lösung, die Ihnen mehr Entwurfsfreiheit und Flexibilität bietet!

CerTus SCAFFOLDING ist die BIM-Authoring-Software für die Gerüstplanung und die Erstellung der Aufbau- und Verwendungsanleitung (Montageanweisung)

Die BIM-Technologie macht CerTus SCAFFOLDING zu einem äußerst vielseitigen und geeigneten Werkzeug, um jegliche reale Situation eines Baugerüsts zu bewältigen.
Mit CerTus SCAFFOLDING können Sie jede Art Gerüst (Festes Metallgerüst, Stahlrohr-Kupplungsgerüst, Gerüst mit vorgefertigten Stellrahmen bzw. Ständern und Querriegeln oder Modulgerüst) für verschiedene Konstruktionstypologien in 3D modellieren und erhalten automatisch:

  • Aufbau- und Verwendungsanleitung (Regelausführung)
  • Ausführungszeichnungen der Baugerüste und Baustellen-Lagepläne
  • Aufmaß
  • Prüfung der Gerüstanker und des Sturzraums
  • Risikobewertung atmosphärischer Entladungen
Entdecken Sie, wie mit BIM alles einfacher, schneller und vor allem professioneller gestaltet werden kann!
CerTus SCAFFOLDING
Sehen Sie sich das Video an (4:08 Minuten )
3D-Input zur Gerüst Modellierung - CerTus SCAFFOLDING - ACCA software

3D-Input zur Gerüstmodellierung auf Basis beliebiger Konstruktionsanforderungen und Strukturen jeglicher Art

Mit CerTus SCAFFOLDING verfügen Sie über eine fortschrittliche 3D-Eingabe und einen Katalog mit BIM-Objekten, mit denen Sie das gewünschte Gerüst mit maximaler Gestaltungsfreiheit, ohne Einschränkungen und einer bis heute unvorstellbaren Liebe zum Detail erstellen können.

Sie können Gerüste für jeden Baubedarf und Bauwerke aller Art (kleine und große Gebäude, Zivil- und Industriegebäude, Stütz- und Straßenbauten usw.) entwerfen, aber auch Gerüste als Unterstützung der Realisierung oder Wartung von Anlagen innerhalb des Gebäudes.

Sie können die Gerüst-Objekte im Grundriss oder direkt in der 3D-Ansicht zeichnen und die Objekt-Eigenschaften jederzeit während des Entwurfs auswählen.

Nach der Auswahl des Gerüsttyps (vorgefertigt mit H-Rahmen oder mit Modulgerüst, mit Stahlrohren und Kupplungen, mit vorgefertigten Ständern und Querriegeln, gemischt) ist es ausreichend, diesen entlang der Entwicklung der Struktur zu positionieren, um in einer einzigen Eingabephase ein komplettes Standardtyp-Gerüst zu erhalten, welches mit allen spezifischen 3D-Objekten aus dem Katalog frei gestaltet werden kann.

Die integrierte Eingabe ermöglicht es, die Objekte in jeder Entwurfsphase einzufügen, zu ändern und zu löschen, wobei Sie die Grundrisse, Schnitte oder Axonometrien der Struktur immer unter Kontrolle halten. Eine leistungsstarke Diagnosefunktion warnt Sie vor Inkonsistenzen, Auslassungen oder Fehlern und führt Sie zur Lösung des Problems.

Eine BIM-Objekte Bibliothek - CerTus SCAFFOLDING - ACCA software

Eine BIM-Objekte Bibliothek

Das Gerüst ist frei mit allen spezifischen 3D-Objekten anpassbar - die bereits in der Bibliothek vorhanden sind – um das Gerüst in all seinen Teilen zu gestalten:

  • Diagonalstab
  • Geländerholm
  • Gerüstbekleidung
  • Fußplatte
  • Steinschlag oder Schutzdach
  • eingerückte Fangvorrichtung
  • Ladekonsole und Bauaufzug
  • Gerüstüberbrückung
  • Netze und Paneele
  • Obere und seitliche Auskragung
  • Verdoppelung der Gerüstfeldbreite
  • Leitern
  • Verstrebungen
  • Gerüstanker
  • und weitere

Jedes Objekt ist grafisch dargestellt und verfügt über eine Informationsdatenbank, die es in all seinen dimensionalen Merkmalen eindeutig identifiziert.

Import von DXF, DWG-Dateien, Raster und IFC-BIM-Modellen - CerTus SCAFFOLDING - ACCA software

Import von DXF-, DWG-Dateien, Raster und IFC-BIM-Modellen

CerTus SCAFFOLDING integriert sich mit jeglicher BIM- oder CAD-Entwurfssoftware.

Es ermöglicht den Import von BIM-Modellen von Architektur-, Anlagen- und Tragwerksprojekten im IFC-Standard-Format oder auch von BIM-Modellen des Grundstücks, auf dem das Gerüst erstellt werden soll.

Der Import der Datei im IFC-Format entspricht der Norm IFC2x3 ISO/PAS 16739 und ist von buildingSMART international zertifiziert .

Auch für 2D-Projekte ist es einfach, DWG-, DXF- und Bild-Dateien zu importieren und schnell das 3D-Modell des Gerüsts zu erstellen: Ein geführtes Verfahren folgt dem Planer und unterstützt ihn in jeder Entwurfsphase.

Teilen Sie das Projekt auf der usBIM-Plattform - CerTus SCAFFOLDING - ACCA software

Gemeinsame Nutzung des Projekts auf der Kooperationsplattform usBIM

Sie können usBIM verwenden, um Ihr Projekt mit anderen IFC-zertifizierten BIM-Softwares zu teilen. usBIM ist das erste visuelle System für das BIM-Management mit der Erstellung und Verwaltung des BIM-Modells in offenen Formaten. Es ermöglicht die Integration offener digitaler Plattformen, Plug-Ins und Softwares (BIM-Authoring/BIM-Tools), die in der Lage sind, das digitale BIM-Modell in allen Phasen des Lebenszyklus eines Bauwerks, von der Entwurfsphase über die Bauphase bis hin zur Instandhaltung oder Entsorgung zu verwalten.

Entdecken Sie mehr
DruckDokumente für die Aufbau - CerTus SCAFFOLDING - ACCA software

Druck aller notwendigen Dokumente für die Aufbau- und Verwendungsanleitung

Ausgehend von der einfachen Gerüstzeichnung ermöglicht CerTus SCAFFOLDING, automatisch alle Unterlagen zu erhalten, die für Aufbau, Verwendung oder Demontage erforderlich sind.

  • Aufbau- und Verwendungsanleitung
  • Ausführungszeichnungen der Baugerüste
  • Baustellen-Lagepläne
  • Aufmaß/Stückliste
  • Risikobewertung atmosphärischer Entladungen
  • Prüfung der Gerüstanker

Alle Dokumente sind dynamisch mit dem BIM-Modell des Gerüsts verknüpft; jede Änderung aktualisiert daher die Daten der Berichte und Drucke, damit alle Dokumente immer kohärent und aktualisiert sind.

Die 3D-BIM-Modellierung ermöglicht Ihnen, sofort über einen Nachweis aller kritischen Punkte zu verfügen, die für die Sicherheit der Arbeitnehmer zu berücksichtigen sind.

Montage- und Demontageverfahren - CerTus SCAFFOLDING - ACCA software

Montage- und Demontageverfahren

Dank eines speziellen Archivs ist es mit CerTus SCAFFOLDING möglich, die Montage- und Demontagearbeiten des Gerüstes und der Fertigstellungselemente "step by step“ durchzuführen, wobei jeder Schritt mit einer Beschreibung und einem grafischen Detail versehen wird.

Das Archiv der Montage- und Demontageanleitungen ist spezifisch für jeden Gerüsttyp und die gezeichneten Objekte (wie z.B. Gerüstlage, Schutzdach, Gitterträger usw.). Das Archiv enthält die korrekten Verfahren (Step by Step) für eine sichere Montage, auch in Bezug auf die Last-Handhabung und das kollektive oder individuelle Schutzsystem gegen Absturz.

Alle Verfahren sind von den notwendigen detaillierten Diagrammen begleitet.

Es sind in spezifischen Archiven analysiert:

  • die "Allgemeinen Montage-Regeln" (Modus, um das Baugerüst zu umreißen, Realisierung der Verankerungen usw.);
  • "Ausrüstung", die bei der Gerüstmontage verwendet wird (Seilwinden, Drehmomentschlüssel usw.);
  • "Persönliche Schutzausrüstung" (Ankerleinen, Positionierungsleinen usw.);
  • "Sicherheitsmaßnahmen" in Ausnahmesituationen (Änderung der Wetterbedingungen, Installation in der Nähe von Stromleitungen).

Benutzerdefinierbare und in DWG bzw. PDF exportierbare Ausführungspläne

Dank des BIM-Entwurfs erhalten Sie automatisch wirkungsvolle grafische Präsentationen, indem Sie die Pläne mittels Drag & Drop von Grundrissen, Schnitten, Perspektiven und 3D-Ansichten zusammenstellen.

Alle Dokumente können im DWG- oder PDF-Format exportiert werden.

Interner Word Processor und Export in RTF- und PDF-Format

CerTus SCAFFOLDING ist mit einem internen Word Processor ausgestattet, um alle Dokumente automatisch zu ändern oder in Standard-RTF- oder PDF-Formate zu exportieren.

Allgemeiner Umsetzungsplan

CerTus SCAFFOLDING kann verwendet werden, um Nutzungsregeln zu definieren und das Baugerüst vor der Montage und während der Nutzung zu überprüfen.

Integration der Montageanweisungen mit Grafiken und Anhängen

Die mit CerTus SCAFFOLDING erstellten Montageanweisungen können mit den Listen der Arbeiter und Handbüchern für die Benutzung und Wartung von persönlichen Schutzausrüstungen vervollständigt werden.

Fortgeschrittene Funktionen für die Gerüstplanung - CerTus SCAFFOLDING - ACCA software

Fortgeschrittene Funktionen für die Gerüstplanung

Überprüfung des Sturzraums

Ohne die Verwendung zusätzlicher Module oder Komponenten ermöglicht CerTus SCAFFOLDING die Überprüfung des Sturzraums für alle ausgewählten Gerüste und Gerüstlagen sowie den automatischen Ausdruck des Berichts.

Prüfung von Zugkraft und Ausziehwiderstand der Verankerungen

CerTus SCAFFOLDING führt die Prüfung von Zugkraft und Ausziehwiderstand der Verankerungen (Dübel und Stahlrohre) des Gerüsts an der Fassade durch und erstellt automatisch den Berechnungsbericht. Die folgenden Verbindungen des Befestigungssystems sind gemäß Eurocodes und EOTA TR 029 geprüft.

Risikobewertung atmosphärischer Entladungen

CerTus SCAFFOLDING ermöglicht die Risikobewertung "atmosphärischer Entladungen" auf dem einzelnen Gerüst und im Lageplan, auf der Fläche, die das gesamte Gerüst besetzt, um den entsprechenden Bericht zu erstellen.

Wählen Sie Ihre Lösung
Zahlungsmethode
CerTus SCAFFOLDING3 JahreAbonnement gültig für 1 PC
ab € 21/Monat 
Wählen Sie Ihre Lösung:
Haben Sie bereits ein Abonnement?
Erneuern Sie Ihr Abonnement
Preise anzeigen in
IFC-Open-BIM