BIM oder openBIM?
Das ist die große Frage!

Müssen Sie sich für einen BIM-Prozess und eine BIM-Plattform für Ihre Arbeit entscheiden, befürchten jedoch für immer an die von Ihnen gewählte Software gebunden zu bleiben?

Entscheiden Sie sich für openBIM, wählen Sie die einzige IFC-zertifizierte Plattform von buildingSMART International.

Greifen Sie kostenlos auf usBIM zu und verwalten Sie IFC, Punktwolken und andere BIM-Dateien (DWG, RVT, DXF, EDF, SKP usw.) auch großer Dimensionen mit 12 kostenlosen Anwendungen und 10 GB Cloud-Speicherplatz

closed BIM vs openBIM®

DEFINITIONEN, VERGLEICHE, LÖSUNGEN

Welche Vor- und Nachteile hat openBIM im Vergleich zu BIM oder closed BIM? Warum sollte man openBIM® anstelle von closed BIM verwenden?

Das sind die Fragen die Sie sich beim organisieren Ihrer Arbeit und auswählen der kollaborativen Plattform stellen sollten, um Ihre BIM-Prozesse zu verwalten.

Um die Vor- und Nachteile sowie die Unterschiede zwischen BIM, closed BIM und openBIM® zu verstehen, beginnen wir mit dessen Definitionen.

DEFINITIONEN

Was ist BIM?

BIM (Building Information Modeling) ist der ganzheitliche Prozess, mit dem Ingenieure, Architekten, Planer, Bautechniker, Bauherren und Instandhalter alle Daten eines Gebäudes erstellen und kontinuierlich aktualisieren.

Wofür wird BIM eingesetzt? BIM wird verwendet, um ein digitales Modell eines Bauwerks zu erstellen, das alle aktuellen Daten zu jedem Zeitpunkt des Lebenszyklus des Gebäudes enthält, von der Planung über den Bau bis zur Ausführung und Instandhaltung.

Was ist openBIM®?

openBIM® ist der multidisziplinäre Prozess zur Erstellung und Verwaltung des Informationsmodells eines Bauwerks auf Grundlage offener Formate (unabhängig vom Softwarehersteller, der die Daten verwaltet) wie IFC, BCF, COBie, CityGML, gbXML, usw.

Es erweitert daher die Konzepte von BIM, indem es die Verwendung einer gemeinsamen Sprache, die aus internationalen Datenstandards und gemeinsam definierten Prozessen als Mehrwert identifiziert, um allen Beteiligten im Bausektor (Architecture, Engineering, Construction AEC) einen echten Vorteil zu garantieren.

openBIM: vollständige Definition

Was ist ein offenes Dateiformat?

Ein offenes Format wie IFC, BCF, COBie, CityGML, gbXML usw. ist eine öffentlich zugängliche technische Spezifikation, die für die Beschreibung und Speicherung digitaler Daten verwendet wird und für deren Verwendung keine rechtlichen Beschränkungen gelten.

Das Format digitaler Daten wird als "offen" definiert, wenn seine Syntax, Semantik, sein operativer Kontext und seine Verwendungsmodi durch eine umfassende Dokumentation öffentlich gemacht werden.

Dies bedeutet, dass das Dateiformat nicht einem einzelnen Hersteller gehört (wie z.B. Autodesk©, ACCA, ArchiCAD©, Trimble©, Nemetschek© usw.), sondern öffentlich zugänglich ist, so dass jeder darauf zugreifen und Produkte oder Dienstleistungen darauf aufbauen kann.

VERGLEICHE

Was ist der Unterschied zwischen BIM und openBIM®?

Der Unterschied zwischen BIM und openBIM® besteht darin, dass openBIM®-Prozesse nur die Verwendung offener Standards (offener Dateiformate) bei der gemeinsamen Nutzung von Daten zur Erstellung und Aktualisierung des Gebäudeinformationsmodells beinhalten, während BIM auch die Verwendung geschlossener Formate zulässt, daher das so genannte closed BIM.

Was ist der Unterschied zwischen BIM und openBIM | ACCA software

Vor- und Nachteile zwischen openBIM® und closed BIM

BIM (Building Information Modeling) ist ein Prozess, der auf Kooperation, Kollaboration und Kommunikation unter Einsatz digitaler Technologien basiert.

Alle Teambeteiligten an der Erstellung des Gebäudeinformationsmodells, müssen in der Lage sein, Daten und Informationen zu erfassen, zu ändern, zu überprüfen und darauf zuzugreifen.

Es ist offensichtlich, dass der größte Vorteil von openBIM® im Vergleich zu closed BIM in der besseren Zugänglichkeit der Daten liegt. Der BIM-Prozess wird nicht dadurch blockiert, dass eine spezielle Software für das Informationsmanagement verwendet werden muss.

Vorteile von openBIM®

Die Vorteile von openBIM® gegenüber closed BIM sind vielfältig:

  • es steht Ihnen frei, jede beliebige Software zu verwenden, um Daten zu erstellen, zu lesen und zu verwalten;
  • Sie sind der Eigentümer Ihrer Daten, da Sie unabhängig von der Software, mit der diese erstellt wurden, auf sie zugreifen können;
  • Sie können jederzeit zu einer anderen Software wechseln;
  • Sie können für jeden Bedarf eine spezifische Software verwenden und immer auf einem gemeinsamen Datenmodell arbeiten;
  • Sie können jederzeit auf Ihre Daten zugreifen, ohne eine Lizenz für die Software zu benötigen, mit der Sie Ihre Daten erstellt haben;
  • Sie können Arbeitsprozesse erstellen, die nicht von der Verwendung einer bestimmten Software abhängig sind;
  • Sie können mit jedem zusammenarbeiten, unabhängig von der von Ihnen verwendeten Software;
  • Sie können verschiedene Daten eines digitalen openBIM-Modells zusammenführen, da alle Daten in einer gemeinsamen Sprache geschrieben sind;
  • Sie verfügen stets über Daten im offenen Format, die von jedem gelesen und analysiert werden können, um Gegenkontrollen durchzuführen und die Qualität der Ergebnisse zu verbessern;
  • Sie können die Daten automatisch oder halbautomatisch analysieren und überprüfen, da Sie deren Struktur kennen und konsequent den gesamten Arbeitsprozess besser kontrollieren können;
  • Sie sparen Softwarekosten, da der Wettbewerb auf dem Markt größer ist und für jedes zu lösende Problem mehr Softwares zur Auswahl stehen;
  • Sie steigern Ihre Produktivität, weil Sie eine Software für jeden noch so kleinen Aspekt Ihrer Arbeit haben können;
  • Sie verfügen über eine immer bessere Softwarequalität, denn der Wettbewerb treibt die Entwicklung ständig voran.

Nachteile von closed BIM

Die größten Nachteile von closed BIM im Vergleich zu openBIM® sind:

  • Sie sind zwangsläufig verpflichtet, die Software, die Sie zur Erstellung der Daten verwendet haben, auch zum Lesen oder Verwalten der Daten im Laufe der Zeit zu nutzen;
  • Sie sind nicht Eigentümer Ihrer Daten, da Sie ohne die Softwarelizenz mit der Sie die Daten erstellt haben, nicht mehr auf diese zugreifen können;
  • Sie können die Software nicht mehr wechseln, selbst wenn Sie eine bessere finden;
  • Sie müssen dieselbe Software für alle Arbeitsphasen verwenden, da Sie die Daten, die von unterschiedlichen Softwares für unterschiedliche Aspekte Ihrer Arbeit erstellt wurden, nicht zusammenführen können;
  • Sie können nicht mit jedem zusammenarbeiten, sondern nur mit denjenigen, die dieselbe Software wie Sie verwenden;
  • Sie können Ihre Daten nicht frei analysieren und überprüfen, um die Qualität Ihrer Arbeit zu verbessern, es sei denn, Sie verwenden spezielle Anwendungen, die Ihr Dateiformat verwalten;
  • Sie geben mehr für Ihre Software aus, denn Sie müssen diese Software verwenden auch wenn diese viel kosten und veraltet sind.
LÖSUNGEN

openBIM® vs closed BIM: Wie wählt man den BIM-Prozess und die BIM-Plattform?

Wenn Sie sich für kollaborative Prozesse und Plattformen für Ihre Arbeit entscheiden müssen, vergewissern Sie sich, nicht die gleichen Fehler zu begehen, die Sie vielleicht bei der Wahl Ihrer BIM-Modellierungssoftware gemacht haben.

Verwaltet Ihre Software effektiv nur ihre proprietären Dateien? Können Sie nicht einfach mit Fachleuten zusammenarbeiten, die eine andere Software als Sie verwenden, und Ihre Daten mit anderen Softwares verwalten?

Bei der Auswahl der BIM-Kollaborationsplattform, vermeiden Sie dieselben Fehler zu begehen! Entscheiden Sie sich für die Arbeit mit offenen Dateiformaten und nicht mit proprietären Formaten. Nur mit openBIM können Sie frei mit anderen kommunizieren und Ihre Daten unabhängig von der von Ihnen verwendeten Software verwalten.

Wählen Sie eine openBIM®-Plattform. Entscheiden Sie sich für die einzige IFC-zertifizierte Plattform von buildingSMART International.

Greifen Sie kostenlos auf usBIM zu und verwalten Sie IFC, Punktwolken und andere BIM-Dateien (DWG, RVT, DXF, EDF, SKP usw.) auch großer Dimensionen mit 12 kostenlosen Anwendungen und 10 GB Cloud-Speicherplatz
Wir verwandeln BIM in openBIM | ACCA software

Wir verwandeln BIM in openBIM®

Der IFC-openBIM®-Experte Nr.1, das Unternehmen mit der größten Anzahl an IFC-zertifizierter Softwares der Welt.

buildingSMART International Multinational Member
Gewinner der buildingSMART International Awards 2020